EN DE
Loading...

SERVICEPLAN

Building Best Brands

Serviceplan Health and Life vereint Pharma-, Lifestyle- und Healthcare in einer neuen Form von Healthcare Marketing – auf diese Weise entstehen zukunftsweisende Strategien und zielgruppenoptimierte Kampagnen.

Bei Serviceplan Health and Life arbeitet ein Expertenteam, das die besonderen Regeln und Gesetzmäßigkeiten in der Gesundheits- und Pharmakommunikation bestens beherrscht. Zugleich kennt es die Herausforderungen der Zukunft: Denn Gesundheit wird zum Lifestyle-Thema. Von fast allen Marken wird künftig verlangt werden, dass sie einen Beitrag zum Gesundwerden oder Gesundbleiben leisten. Aus diesem Grund sind alle Gesundheitsprodukte bei uns willkommen – egal, ob sie über Apotheken oder den Konsumgütermarkt vertrieben werden. Unsere besondere Stärke: Wir machen schwierige Medizinthemen verständlich, bereiten sie kreativ auf und sorgen so für eine fach- und patientengerechte Kommunikation. Dieser breite Fokus im Bereich Healthcare Marketing ist einzigartig in der Gesundheitskommunikation. Unsere Kunden profitieren von unserem Full Service, zum Beispiel im Markencoaching, bei klassischen Kampagnen, im Sales Marketing, Channel Planning oder auch im Marken- und Verpackungsdesign.

Lesen Sie mehr auf:

+ Serviceplan Health&Life

Glossar

Healthcare Marketing – Gesundheit und Kommunikation
Healthcare Marketing wird oft auch Health Marketing, Gesundheitsmarketing oder Gesundheitskommunikation genannt. Dabei werden anerkannte offline und online Marketinginstrumente angewendet und auf den Gesundheitsmarkt übertragen, um gesundheitsbezogene Informationen zu verarbeiten, auszuwerten, zu kommunizieren und zu verbreiten. Verbraucher und verantwortliche Personen im Gesundheitsmarkt sollen angesprochen und vom Leistungsangebot überzeugt werden, indem Transparenz und Vertrauen geschaffen wird.

Gesundheitsmarketing nutzt Chancen
Steigende Lebenserwartung und steigende Gesundheitskosten wirken schon jetzt direkt auf den Healthcare-Markt und die damit verbundenen Ansprüche an das Gesundheitsmarketing ein. Während im staatlichen Gesundheitssystem harte Sanierungsprozesse und Einschnitte stattfinden, erkennen immer mehr Menschen die eigene Gesundheit als Ressource, für die jeder selbst verantwortlich ist. Dieser Wertewandel erhebt die aktive Gesundheitsvorsorge zur Lebenskunst und Selbstkompetenz. Das persönliche Wohlbefinden wird zum Erfolgsfaktor, der eigene Körper zum Kapital. Die Folge wird keine vergreiste sondern eine sich selbst verjüngende Gesellschaft sein, die auch im hohen Alter gesund und aktiv bleibt.

Gesundheitskommunikation schafft Bewusstsein
Wo der Staat sich zurückzieht, setzt die Deregulierung neue Marktkräfte frei. Das mögliche Szenario einer zukünftigen Zwei-Klassen-Medizin mit zwei Gesundheitsmärkten hat bei den Menschen in erster Konsequenz zu mehr Eigenverantwortung geführt. Die Bereitschaft, mehr Geld und Zeit in Gesundheit und Wohlbefinden zu investieren, steigt und bedarf einer bewusstseinsgerechten Gesundheitskommunikation.