EN DE
Loading...

Die "Tee-Dektivin" von TeeGschwendner

Die Idee

Für TeeGschwendner verantwortet Serviceplan Köln den ersten TV-Spot in der Unternehmensgeschichte. Das Unternehmen besticht mit einem umfangreichen Sortiment hochwertiger Tees und kompetenter Beratung. Mit dem Spot soll die Markenbekanntheit erhöht und bestehende Hemmschwellen abgebaut werden, die dem kultivierten Image des Teekonsums anhaften.

In dem 20-Sekünder präsentiert sich die Marke mit einer „Teetektivin“ als höchst fachkundige Beraterin für Tee-Interessierte. Gedreht wurde der Spot in einem Hamburger Store unter kreativer Leitung von Serviceplan Köln Geschäftsführer Oliver Grüttemeier und Kreativdirektorin Christina Schilde. Für die Beratung zeichnet Etat-Direktor Martin Berg verantwortlich. Die Produktion wurde von eitelsonnenschein Filmproduktion GmbH mit Regisseur Michael Binz durchgeführt.

Hauptzielgruppe sind Frauen zwischen 25 und 49 und allgemein Tee-Neugierige, die die Welt des Tees für sich entdecken möchten. Zwischen dem 1. Dezember und bis kurz vor Weihnachten 2016 wurde der Spot deutschlandweit auf RTL, VOX, TLC und Super RTL geschaltet. Verantwortlich für die Mediaplanung  war Mediaplus Regio unter der Leitung von Julia Schleunung. Neben der TV-Schaltung fand zudem eine Integration des Spots auf der Unternehmenswebsite und in Social Media statt.

Info

Kunde
TeeGschwendner

Branche
FMCG

Kategorie
Movie

Kontakt

Team Business Development

Team Business Development

+49 89 2050-20

E-Mail: request@serviceplan.com