EN DE
Loading...

Markus Drühe wird Geschäftsführer Digital bei Serviceplan Content Hamburg

Serviceplan Content Hamburg schafft die Position des Geschäftsführers Digital und holt dafür Markus Drühe an Bord. Der 46-Jährige kommt von Philipp und Keuntje, wo er zuletzt als Executive Client Services Director tätig war. Auch Geschäftsführerin Melanie Hart ist aus der Elternzeit zurück. Zu den großen Etats der Agentur zählen die internationalen Verkaufsmedien von BMW für Endkunden sowie für den Handel.

Hamburg, den 25. Januar 2018 — Um der digitalen Transformation und der steigenden Nachfrage wie auch der Relevanz digitaler Publishing-Inhalte weiter gerecht zu werden und deren Entwicklung voranzutreiben, hat Serviceplan Content Hamburg zum Jahresbeginn 2018 die Position des Geschäftsführers Digital geschaffen, die mit Markus Drühe prominent besetzt wird. Der gebürtige Dortmunder studierte Publizistik und Marketing, verfügt über einen MBA in Medienmanagement der Hamburg Media School und blickt auf rund 18 Jahre Agenturerfahrung zurück: Nach seinem Einstieg bei Frogdesign im Jahr 2000 folgten Stationen bei BBDO Interone, Kolle Rebbe, DDB und Philipp und Keuntje, wo er zuletzt als Executive Client Services Director tätig war. Er betreute unter anderem Kunden und Etats von Audi, BMW, Electrolux/AEG, Google, HSH Nordbank, NIKE Football, Otto, Rimowa, Sennheiser, Sony, Uvex Safety und Vattenfall.

Bei Serviceplan Content Hamburg wird Markus Drühe primär für die Weiterentwicklung der BMW Digitalisierung sowie für die Neukundenakquise verantwortlich zeichnen. „Die Digitalisierung vieler Produkte und auch deren zugrundeliegende Entwicklungsprozesse bieten täglich neuen Raum für Ideen, was Content Marketing für mich zu einem der spannendsten Tätigkeitsfelder unserer Branche macht – ich freue mich sehr auf die neuen Aufgaben und die neuen Kolleginnen und Kollegen“, so Markus Drühe.


Neues, aber bewährtes Führungsteam

Aus der Elternzeit zurück ist zudem Melanie Hart (37), die in ihrer Funktion als Geschäftsführerin Beratung wieder einsteigt. Melanie Hart ist bereits seit 2009 an Bord, baute Serviceplan Content kontinuierlich und erfolgreich weiter aus und übernahm die Geschäftsführung im Juli 2015 gemeinsam mit Thomas Wallek, der seit 2008 Geschäftsführer und Partner von Serviceplan Content Hamburg sowie seit 2017 der Serviceplan Agenturholding und zudem Teil des Führungsboards im Haus der Kommunikation Hamburg ist: „Ich freue mich sehr darüber, dass Melanie ihre Tätigkeit als Geschäftsführerin ab sofort wieder aufnimmt – und ich bin mir sicher, dass Markus als Geschäftsführer Digital mit seinem internationalen Marken-Know-how und Erfahrungen bei der digitalen Produktentwicklung wertvolle Impulse für die Schärfung des Profils dieser Agentur und unseres digitalen Sales-Media-Angebots setzen wird. Ich bin sehr froh, ihn für Serviceplan Content gewonnen zu haben“, sagt Thomas Wallek.

An der Seite der Geschäftsführung sind weiterhin Marek Sievers (50) und Jan Grothklags (40) als Geschäftsleiter Kreation tätig. Sandra Rehder-Schlie, die Melanie Hart während der Elternzeit vertrat, hat die Agentur zum Jahresende auf eigenen Wunsch verlassen.

Serviceplan Content arbeitet in Hamburg mit rund 40 Mitarbeitern zum Großteil für BMW im Bereich der digitalen und analogen Verkaufsmedien für Endkunden sowie für den Handel. Seit 2009 betreut die Agentur diese internationalen Etats und konnte sie Mitte 2015 verteidigen und damit um mindestens drei weitere Jahre verlängern.

Kontakt

Florian Stemmler

Florian Stemmler
Corporate Communication & PR

+49 40 202288-8121

E-Mail: f.stemmler@serviceplan.com