EN DE
Loading...

PENNY und Serviceplan Campaign bitten Christian Ulmen erneut an den Grill und führen damit die erfolgreiche Kampagne unter dem Motto „Wir machen Grillparty“ fort. In fünf Webisodes dreht sich wieder alles um die Hauptfigur „Angrill-Andi“, der dieses Mal bei seinen zukünftigen Schwiegereltern einen guten Eindruck hinterlassen möchte, aber in einer Zeitschleife gefangen ist. Der erste Teil der Serie ist ab sofort unter penny.de/grillparty zu sehen. Die weiteren Folgen werden von nun an wöchentlich veröffentlicht.

München, den 18. Mai 2017 — Unter dem Motto „Wir machen Grillparty“ läuten PENNY und Serviceplan Campaign die Grillsaison ein und setzen mit fünf neuen Webisodes die Erfolgsserie mit Schauspieler Christian Ulmen fort. Im Mittelpunkt der Filme, die ab sofort wöchentlich auf penny.de/grillparty veröffentlicht werden, steht dabei erneut die Figur des „Angrill-Andi“, bei dem sich seit vergangenem Jahr einiges verändert hat: Andi hat mittlerweile eine Freundin und soll nun bei einer ungezwungenen Grillparty ihre Eltern kennenlernen. Andis Nachbar, Opa und Bruder – alle ebenso von Christian Ulmen gespielt – bringen dieses Treffen jedoch gehörig durcheinander. Für alle Fans der Serie werden außerdem im Sommer zwei weitere Episoden folgen.  

„Christian Ulmen als Testimonial ist für uns ein echter Glücksgriff. Mit über sieben Millionen Views war ‚Wir machen Grillparty‘ eine unserer bisher erfolgreichsten Social-Media-Kampagnen. Wir freuen uns, diese nun fortzusetzen, und hoffen, an den Erfolg von 2016 anknüpfen zu können“, sagt Marcus Haus, Bereichsleiter PENNY Marketing.

Die Handlung wurde von PENNY und Serviceplan Campaign mit Christian Ulmen selbst sowie mit Autor Johannes Boss und dem Duo Cyrill Boss und Philipp Stennert, das ebenso Regie führte, entwickelt. Das Skript stellte dabei lediglich eine Rahmenhandlung dar, um den Schauspielern Freiraum zur Improvisation zu ermöglichen.

„Die Kampagne setzt erneut die Themen Nähe und Nachbarschaft auf unkonventionelle und sehr humorvolle Weise um und zahlt somit auf das Selbstverständnis von PENNY als guter Nachbar der Kunden ein. Dank Christian Ulmen, der bei den Dreharbeiten sein volles schauspielerisches Talent entfalten konnte, ist uns für PENNY wieder eine außergewöhnliche Kampagne gelungen, auf die wir sehr stolz sind“, ergänzt Michael Jaeger, Geschäftsführer Beratung von Serviceplan Campaign.

Produziert wurden die Filme von it’s us in Zusammenarbeit mit Nevererst. Die digitale Umsetzung hat Plan.Net Campaign realisiert. Als Fotograf war Ralf Gellert tätig.

Kontakt

Kerstin Viellehner

Kerstin Viellehner
Corporate Communication & PR

+49 89 2050 2371

E-Mail: k.viellehner(at)serviceplan.com