Wir verwenden Cookies, um die Aufrufe unserer Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

EN DE
Loading...

WMF
Schärfe, die man sieht

DIE IDEE

Beim Durchblättern des falstaff - Magazins stößt der Leser auf sechs redaktionell gestaltete Seiten, welche im oberen Heftdrittel mit einem diagonalen Schnitt durchstanzt sind. Erst auf der siebten Seite wird das Rätsel durch eine ganzseitige WMF Produktanzeige aufgelöst.
Die Position der Abbildung und des Schnitts sind exakt auf einander abgestimmt, sodass es aussieht, als hätte das Messer mit seiner Klinge die Seiten gerade eben zerschnitten.
„Schärfe die man sieht! Das WMF Yari mit japanischem Spezialklingenstahl." lautet die Aussage unterhalb des im Masstab 1:1 abgebildeten Messers.
Die Schärfe der Klinge wurde somit eindrucksvoll demonstriert.

Info

Kunde
WMF

Branche
Haushaltwaren

Kategorie
Print

Kontakt

Team Business Development

Team Business Development

+49 89 2050-30

E-Mail: request@plan-net.com