Unser Team in New York

Stefan Schütte

Stefan Schütte

Chief Integration Officer

Stefan Schütte Chief Integration Officer Stefan ist seit dem Jahr 2000 bei Serviceplan tätig. Er hatte wesentlichen Anteil daran, dass aus einer lokalen, bayerischen Agentur ein deutscher Marktführer wurde. Er führte Serviceplan hin zu größeren sowie stärker institutionellen und internationalen Geschäften. Stefan wurde schließlich CEO aller Kreativagenturen der Serviceplan Gruppe. Im Laufe der Zeit arbeitete er für Kunden wie Adidas, Sky, Rodenstock, die Allianz, Ferrero und BMW (national und international), BMW Lifestyle, BMW Motorrad, BMW Motorsport und BMW Golfsport. Heute besteht seine Hauptaufgabe darin, die Serviceplan Gruppe und New York zusammenzuführen – durch die Schaffung von Synergien, die Vermittlung des positiven Geistes der Gruppe und die Zusammenarbeit mit einem erfahrenen, amerikanischen Führungsteam, um auch in den USA mit dem ersten Haus der Kommunikation zu reüssieren.

Christian Barnard

Christian Barnard

Chief Operating Officer T3/Plan.Net

Chief Operating Officer von T3/Plan.Net Christian beaufsichtigt alle Aspekte der Geschäftstätigkeit bei T3 und stützt sich dabei auf mehr als 20 Jahre Erfahrung, die er bei weltweit führenden Design- und Technologieberatungsunternehmen gesammelt hat. Christian leitete unter anderem die Entwicklung von integrierten digitalen Erlebnissen in den Bereichen Mobile, Social und Commerce für Kunden in den Sparten Einzelhandel, Gesundheitswesen, Finanzdienstleistungen und Unterhaltung. Vor T3 war Christian Vice President bei der Razorfish Group und leitete das Büro in Austin. Er eröffnete auch die Austin-Niederlassung für SapientNitro, baute die globale Lieferfunktion für Frog aus und leitete das Team UX-Design, Strategy & Content bei AT&T. Er studierte Visuelle Gestaltung und begann seine Laufbahn als Schriftsetzer und freiberuflicher Designer in Chicago. Mitte der 90er Jahre schuf er seine ersten digitalen Erlebniswelten und arbeitete an der ersten Onlineausgabe der Chicago Tribune mit. Am Wochenende bringt Christian gerne die Reifen von Rennautos zum Qualmen.

Ben Gaddis

Ben Gaddis

President T3/Plan.Net

Mit seinem Sinn für Innovationen sorgt Ben für die richtige Vision bei T3, um Kunden beim Aufbau von Marken zu unterstützen – und zwar in einer Unternehmenskultur, die von Zusammenarbeit, Prototyping und der Umsetzung herausragender Ideen geprägt ist. Er leitet alle T3-Büros. Ben hat an der Entwicklung von Innovations-, Marketing- und Loyalitätsstrategien für 7-Eleven, Staples, UPS, Allstate, Coca-Cola, Sprite und andere Kunden mitgearbeitet. Er gründete die Innovation Labs von T3, um Kunden bei Konzepten und Markteinführung neuer Technologien sowie bei digitalen Erlebnissen und Produkten mit einem agilen Ansatz zu unterstützen. Er gründete auch T3 Ventures, wo schon früh in Start-ups investiert und Beratung und Dienstleistungen angeboten werden. Vor T3 wirkte Ben bei der Durchführung der ersten mobilen Kampagne von American Airlines durch T:M Interactive mit. Er war Vice President of Business Development bei ipsh, das zu Omnicom gehörte, und entwickelte mobile Unternehmensstrategien für Frito-Lay, Nokia und AT&T. Seine berufliche Laufbahn startete er in der Kundenbetreuung bei der Richards Group. Ben ist darüber hinaus als Techstars-Mentor, Wired-Mitarbeiter und häufiger Referent bei Veranstaltungen tätig.