TWELVE

Das Magazin der Serviceplan Gruppe für Marken Medien und Kommunikation

 

Die achte Ausgabe der TWELVE stellt den Menschen als Innovationstreiber in den Mittelpunkt: Wie entstehen aus Kundenbedürfnissen neue Geschäftsmodelle und beeindruckende Erfolgsstorys? Wie erschafft das kongeniale Zusammenspiel von künstlicher Intelligenz und menschlicher Kreativität die Best Brands von morgen? Unter dem Leitthema „A Human-driven Future: Wie der Mensch das digitale Morgen prägt“ bieten prominente Gastautoren und angesehene Experten in kenntnisreichen Beiträgen sowie engagierten Essays und Gesprächen konkrete Handlungsempfehlungen, neue Perspektiven und hilfreiche Denkanstöße an. 

 

Der international erfolgreiche, für seine ikonischen Holzskulpturen bekannte Künstler Stephan Balkenhol hat den Menschen zu seinem Lebensthema gemacht. Für die neue TWELVE hat er ein exklusives Kunstwerk aus zwölf hölzernen Porträtreliefs geschaffen. Eine Hommage an die Mitarbeitenden der Serviceplan Group – ab Sommer im neuen Haus der Kommunikation in München zu bewundern.

 

Unter anderem mit Prof. Dr. Alena Buyx (Medizinethikerin), Claus-Dietrich Lahrs (CEO s.Oliver), Tim Leberecht (Bestsellerautor), Nancy Rademaker (Customer-Centricity-Expertin), Matthias Dang und Stephan Schäfer (Co-Geschäftsführer RTL Deutschland), Dr. Joseph A. Michelli (Psychologe und Bestsellerautor), Dr. Emilia Roig (Politologin), Sr. Rosa Maria Dick und Stefan Hoechter (Beirat und Geschäftsführer Adelholzener Alpenquellen), Tijen Onaran (Unternehmerin), Markus Lüpertz (Maler) und der Sängerin Joy Denalane. 

Die ersten sieben Ausgaben von TWELVE wurden bereits mit dem Red Dot Award: Communication Design 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020 und 2021 prämiert.

 

Das Magazin 2021 erhielt zusätzlich u.a. folgende Auszeichnungen:

ADC Deutschland: 1 x Bronze

FOX AWARD: 2 x Gold

LIA 2021: 2 x Silber

 

Natürlich interessiert uns sehr, wie Ihnen unser Magazin gefällt. Wir freuen uns deshalb über Ihr Feedback an twelve@house-of-communication.com.