Serviceplan und Schön Klinik starten crossmediale Kampagne

Hallo Mensch
Hallo Mensch

„Hallo Mensch“: Serviceplan Gruppe und Schön Klinik starten crossmediale Kampagne

Ab heute startet eine großangelegte, crossmediale Kampagne der Schön Klinik Gruppe. Den Auftakt der Kommunikationsmaßnahmen unter dem Claim „Hallo Mensch“ bilden Social-Media-Aktivitäten und TV-Spots zur Primetime – eine absolute Premiere im Krankenhausmarketing. Es folgen OoH- und Printmaßnahmen. Die Schön Klinik wird integriert im Münchner Haus der Kommunikation betreut: Für die Erarbeitung der Markenpositionierung zeichnet die Serviceplan Consulting Group verantwortlich; die Konzeption und Umsetzung der Kampagne stammt von Serviceplan Health & Life.

München, den 27. Januar 2020 — Unter dem Claim „Hallo Mensch“ startet die Schön Klinik gemeinsam mit Serviceplan Health & Life eine crossmediale Kampagne. Als erste Krankenhausgruppe überhaupt setzt die Schön Klinik auch auf TV-Werbung – und zwar zur Primetime. Insgesamt sechs Spots (Produktion: Neverest, Regisseur Luis De Maya) sind ab heute unter anderem auf RTL, Vox, Sat.1 und NTV und auf Social Media zu sehen. Es folgen weitere Maßnahmen in den Kanälen Out-of-Home und Print (Fotograf: Niko Schmid-Burgk).

„Die Schön Klinik Gruppe steht für medizinische Exzellenz und Menschlichkeit. Patienten haben heute die Wahl zwischen verschiedenen Krankenhäusern. Wir möchten, dass sie sich für eine Schön Klinik entscheiden, weil sie hier auf höchstem medizinischen Niveau und mit großer Menschlichkeit behandelt werden“, erläutert Dr. Mate Ivančić, CEO der Schön Klinik SE die Motivation hinter der großangelegten Kampagne.

Die einzelnen Kommunikationsmaßnahmen der „Hallo Mensch“-Kampagne spiegeln diese neue Orientierung wider, zeigen Emotionalität im hochmedizinischen Umfeld und Menschlichkeit zwischen Mitarbeitern und Patienten. Der Fokus der Kampagne liegt auf den sechs Schwerpunktthemen des Schön Klinik Leistungsportfolios: Essstörungen, Rückenschmerzen, Hüftprobleme, Parkinson, Adipositas-Chirurgie und Herzerkrankungen.

„Oft stehen die Krankheit und deren Therapie derart im Vordergrund der Klinikmedizin, dass der Mensch und sein Schicksal zu wenig Beachtung finden. Die Schön Klinik legt dem entgegen sehr viel Wert auf Fürsorglichkeit und menschliche Nähe. Bei unserer Arbeit vor Ort konnten wir erleben, wie es ist, wenn Spitzenmedizin auf Menschlichkeit trifft“, sagt Mike Rogers, Kreativgeschäftsführer von Serviceplan Health & Life. „Wir sind stolz, diesem Ansatz mit unserer Kampagne Ausdruck zu verleihen.“

Über die SCHÖN KLINIK

Die größte familiengeführte Klinikgruppe Deutschlands behandelt alle Patienten, ob gesetzlich oder privat versichert. Seit der Gründung durch die Familie Schön im Jahr 1985 setzt das Unternehmen auf Qualität und Exzellenz durch Spezialisierung. Seine medizinischen Schwerpunkte sind Psychosomatik, Orthopädie, Neurologie, Chirurgie und Innere Medizin. An derzeit 26 Standorten in Bayern, Hamburg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein sowie Großbritannien behandeln 10.600 Mitarbeiter jährlich rund 300.000 Patienten. Seit vielen Jahren misst die Schön Klinik Behandlungsergebnisse und leitet daraus regelmäßig relevante Verbesserungen für ihre Patienten ab.

www.schoen-klinik.de

Zwei der Kampagnen-Spots –  zum Thema Parkinson und Essstörung –  finden Sie auf unserem YouTube-Kanal. 

Weiterlesen Schließen
Play
Pause
Sound off
Sound on

Download

Kontakt

Sina Vonhausen

Sina Vonhausen

Corporate Communication

+49 89 2050 2579