Holger Scharnofske ist neuer CFO der Serviceplan Agenturenholding

Holger Scharnofske
Holger Scharnofske

Holger Scharnofske ist neuer CFO der Serviceplan Agenturenholding

Holger Scharnofske ist seit 1. September neuer Geschäftsführer Finanzen der Serviceplan Agenturenholding. Der anerkannte Finanzspezialist kommt von der Hirschen Group, wo er als Chief Business Officer tätig war, zu Europas größter inhabergeführter Agenturgruppe. Er übernimmt die Rolle von Thomas Wallek, der intern in das Global Key Account Management Team wechselt.

Hamburg, den 3. September 2019 — Holger Scharnofske ist neben Vincent Schmidlin (Geschäftsführer und Sprecher Serviceplan Agenturenholding) und Matthias Harbeck (Geschäftsführer Kreation Serviceplan Agenturenholding) Teil des Führungstrios der Serviceplan Agenturen. In seiner neuen Funktion zeichnet Scharnofske für die finanziellen Belange der Serviceplan Agenturenholding verantwortlich und fungiert als kommerzieller Sparringspartner der Agenturen, um ein weiterhin gesundes Wachstum zu steuern.

Serviceplan CEO Florian Haller: „Holger Scharnofske verfügt über eine ausgezeichnete Fachexpertise und hervorragendes unternehmerisches Denken. Wir freuen uns sehr, dass er die Entwicklung der Serviceplan Agenturenholding weiter vorantreiben wird.“

Holger Scharnofske, Jahrgang 1970, war seit Anfang 2017 als Chief Business Officer und Geschäftsführer der Hirschen Group tätig. In dieser Funktion war er am überdurchschnittlichen Wachstum der Hirschen Group durch den Aufbau neuer Disziplinen und die Gewinnung neuer Kunden maßgeblich beteiligt. Zuvor war er sechs Jahre lang CFO der deutschen GREY Gruppe. Begonnen hatte Scharnofske seine Laufbahn in der Kommunikationsbranche bei der Agenturgruppe TBWA, wo er gemeinsam mit dem Management die Region Central & Eastern aufbaute und steuerte.

Holger Scharnofske: „Die positive und nachhaltige Entwicklung der Serviceplan Gruppe und das unternehmerische Handeln der Menschen hinter dem Unternehmen über die letzten Jahrzehnte hinweg haben mich sehr begeistert und neugierig gemacht. Ich freue mich,  gemeinsam mit dem Team eine am Markt relevante Vision und Strategie zu entwickeln, zu implementieren und permanent mit zu hinterfragen und so meinen Beitrag zu leisten, Serviceplan für eine weiterhin nachhaltig erfolgreiche Zukunft aufzustellen.“

Thomas Wallek, von dem Holger Scharnofske übernimmt, wechselt Serviceplan intern ins internationale Key Account Management. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrungen in erfolgreicher Agentur- und Kundenführung wird er sich zukünftig um das Management von internationalen und integriert betreuten Kunden kümmern. Dabei wird er auch seine Expertise einbringen, die er in 17 Jahren Tätigkeit auf Kundenseite bei multinationalen Konzernen in verschiedenen Funktionen aufgebaut hat.

Weiterlesen Schließen

Download

Kontakt

Petra Strobl

Petra Strobl

Corporate Communication & PR

+49 89 2050-2459