Kai-Uwe Jürgens verstärkt Plan.Net Business Intelligence

Kai-Uwe Jürgens
Kai-Uwe Jürgens

Kai-Uwe Jürgens verstärkt Plan.Net Business Intelligence

Die Business Intelligence Unit der Plan.Net Gruppe holt mit Kai-Uwe Jürgens einen neuen Geschäftsleiter Beratung. Der 42-Jährige bringt knapp 20 Jahre Berufserfahrung im Bereich Medien, Content und Vertrieb mit und war zuletzt als Country Manager DACH bei der Retail Media Group beschäftigt.

München, 07. November 2018 ­— Als neuer Geschäftsleiter Beratung wird Kai-Uwe Jürgens die Vermarktung der hauseigenen Lösungen der Plan.Net Business Intelligence (BI) vorantreiben und interne wie externen Kunden mit seiner langjährigen Expertise im Bereich Marketing Performance Management beratend zur Seite stehen. Die auf KI-basiertes Marketing Management spezialisierte Agentur steigert mit Hilfe der eigens entwickelten Data Science Plattform „Core“ die Effizienz aller Kommunikations- und Vertriebsmaßnahmen ihrer Kunden. Jürgens berichtet an Marcus Ambrus, Geschäftsführer und Partner Plan.Net BI.

„Der Einsatz von KI im Marketing für die intermediale Budgetplanung und für die automatisierte und personalisierte Umsetzung ist für Entscheider in den Unternehmen relevanter denn je“, so Marcus Ambrus, Geschäftsführer Plan.Net BI. „Mit Kai-Uwe Jürgens verstärken wir unser Team mit einem Geschäftsleiter, der zum einen eine langjährige Mediakompetenz mitbringt und uns zum anderen dabei unterstützt, Plan.Net BI als Top-Ansprechpartner im Markt der automatisierten Marketing Performance Management-Lösungen weiter zu etablieren.“

Bevor er seinen Job bei Plan.Net angetreten ist, war Jürgens als Country Manager DACH bei der Retail Media Group, Berlin. Davor leitete er als CEO die Geschäfte des von Moderator Joko Winterscheid und Peter Olsson gegründeten Unternehmens PeJay GmbH, München, das sich auf Markenkooperationen, Eigenproduktionen und Celebrity Management spezialisiert hat. Der Diplom-Betriebswirt war außerdem bei Discovery Networks Deutschland, München, als Director Ad Sales tätig und für die nationale Vermarktung der Sender DMAX, TLC und Eurosport im deutschsprachigen Raum zuständig. Ebenfalls arbeitete er mehr als drei Jahre als Senior Account Director beim ProSiebenSat.1-Vermarktungsunternehmen SevenOne Media, Düsseldorf.

„Unser Anspruch ist es die Wirkung und den ROI von Kommunikation ins Zentrum der Beratung zu stellen. Was Plan.Net BI in den letzten drei Jahren entwickelt hat ermöglicht das perfekte Zusammenspiel von kundenorientierten aber auch auf Unternehmenskennzahlen ausgerichteten Kommunikationsstrategien und -taktiken“, erklärt Kai-Uwe Jürgens, Geschäftsleiter und Berater bei Plan.Net Business Intelligence. „Ich freue mich, Teil eines interdisziplinären Teams zu sein, das Consulting, angewendete KI und Media-Kompetenz zusammenbringt. Dies können ausschließlich theoretisch agierende Beratungsunternehmen ohne praktische Mediaerfahrung schwer leisten.“

***

Über die Plan.Net Gruppe

Im Jahr 1997 als Serviceplan-Tochter gegründet ist die Plan.Net Gruppe heute die führende Digitalagentur Deutschlands. Darüber hinaus zählt sie zu den größten unabhängigen Digitalagenturen Europas und ist an mehr als 25 Standorten vertreten – darunter neben München, Köln, Hamburg und Bremen beispielsweise in Mailand, Paris, Wien, Seoul und Zürich. Plan.Net ist der führende Partner für Erfolg und Zukunftsfähigkeit im digitalen Zeitalter – mit wettbewerbsfähigen Spezialisten-Teams in allen relevanten Disziplinen: von Consulting, Business Intelligence und Marketing-Automatisierung über die Konzeption und Umsetzung digitaler Plattformen, Produkte sowie integrierter Kampagnen und Content-Marketing-Strategien bis hin zu Mediaeinkauf, -planung und den Leistungsbereich Connected Commerce.

Unter der täglich gelebten Philosophie „Creating Relevance" arbeiten weltweit 1.070 Mitarbeiter für Kunden wie BSH Hausgeräte, BMW, Media Markt, Consorsbank und Reckitt Benckiser.

Die Kompetenzen und Kommunikationslösungen, die die Plan.Net Gruppe bietet, zeichnen sich durch Kreativität, Innovation sowie mediale und technische Exzellenz aus – zum Einsatz kommen dabei innovative und wirkungsvolle Tools und Systeme; beispielsweise solche für optimales Zielgruppen-Targeting, Programmatic Advertising oder modernes Newsletter-Marketing.

Weiterlesen Schließen

Download

Kontakt

Anna Schroth

Anna Schroth

Corporate Communication & PR

+49 89 2050 2375