Ralf Richter leitet Geschäftsbereich Marketplaces bei Plan.Net Performance

Ralf Richter
Ralf Richter

Ralf Richter leitet Geschäftsbereich Marketplaces bei Plan.Net Performance

Die auf Performance Marketing spezialisierte Plan.Net Agentur bündelt und stärkt die Kompetenzen für die steigende Bedeutung von Performance-Lösungen auf Marktplätzen wie Amazon oder Zalando und holt Ralf Richter als Geschäftsleiter an Bord. Er kommt direkt von der Amazon Media Group, bei der er zuletzt die Position des Senior Agency Partnerships Managers innehatte.

München, den 28. November 2018 — Verstärkung bei Plan.Net Performance: Als Geschäftsleiter Marketplaces verantwortet Ralf Richter den Ausbau des Leistungsportfolios der Agentur mit Bezug auf Amazon und andere Marktplätze wie Otto, Zalando oder Ebay.  Dafür identifiziert der 41-Jährige Potentiale im Bereich der bezahlten Retail Media sowie der organischen Produktoptimierung auf diesen Marktplätzen und baut in diesem Rahmen auch das Team entsprechend aus.

Ergänzend wird Richter seine Expertise innerhalb der Serviceplan Gruppe einbringen, um durch die Implementierung von geeigneten Technologien und Tools die Effizienz von Amazon Advertising-Kampagnen gruppenübergreifend zu steigern. Richter berichtet direkt an Thomas Gässler, Geschäftsführer Plan.Net Performance.

Die direkte Kundenansprache auf den Handelsplattformen nimmt an Bedeutung enorm zu“, so Thomas Gässler. „Deshalb bündeln wir unsere Kompetenzen hier ab sofort in einem Spezialteam. Ich freue mich sehr, dass wir mit Ralf Richter einen Experten gewinnen konnten, der langjährige Expertise für diese Aufgabe mitbringt.“

Richter ist seit über 15 Jahren in der Mediabranche tätig. Sein fundiertes Verständnis für die Herausforderungen und Lösungsmöglichkeiten des Bereiches Marktplätze erlangte er insbesondere bei seiner zuletzt ausgeübten Position als Senior Agency Partnerships Manager bei der Amazon Media Group, München. Dort arbeitete er seit April 2014 und betreute neben anderen Agenturen auch die Plan.Net Gruppe. Zuvor war er unter anderem als Media Director DACH bei der dwa media GmbH, München, sowie Yahoo Deutschland, ebenfalls in München, tätig. Mit Richter kehrt auch ein ehemaliger Mitarbeiter zurück in die Agenturgruppe: Von 2003 bis 2007 arbeitete er bereits bei der Serviceplan-Tochter Mediaplus, München, als Senior Mediaplaner.

„Mein langfristiges Ziel bei Plan.Net Performance ist es, das Thema Marktplatz-Werbung und -Optimierung weiter auszubauen und im Leistungsportfolio der Agentur als vierte Säule neben SEA, SEO und Affiliate nachhaltig zu etablieren“, so Ralf Richter. „Um dies zu erreichen, gilt es strategische Beratungskompetenz weiterzuentwickeln sowie Prozesse und Strukturen unter dem Gesichtspunkt von Effizienz und Skalierbarkeit zu optimieren.“

                                                                       ***

Über die Plan.Net Gruppe

Im Jahr 1997 als Serviceplan-Tochter gegründet ist die Plan.Net Gruppe heute die führende Digitalagentur Deutschlands. Darüber hinaus zählt sie zu den größten unabhängigen Digitalagenturen Europas und ist an mehr als 25 Standorten vertreten – darunter neben München, Köln, Hamburg und Bremen beispielsweise in Mailand, Paris, Wien, Seoul und Zürich. Plan.Net ist der führende Partner für Erfolg und Zukunftsfähigkeit im digitalen Zeitalter – mit wettbewerbsfähigen Spezialisten-Teams in allen relevanten Disziplinen: von Consulting, Business Intelligence und Marketing-Automatisierung über die Konzeption und Umsetzung digitaler Plattformen, Produkte sowie integrierter Kampagnen und Content-Marketing-Strategien bis hin zu Mediaeinkauf, -planung und den Leistungsbereich Connected Commerce.

Unter der täglich gelebten Philosophie „Creating Relevance" arbeiten weltweit 1.070 Mitarbeiter für Kunden wie BSH Hausgeräte, BMW, Media Markt, Consorsbank und Reckitt Benckiser.

Die Kompetenzen und Kommunikationslösungen, die die Plan.Net Gruppe bietet, zeichnen sich durch Kreativität, Innovation sowie mediale und technische Exzellenz aus – zum Einsatz kommen dabei innovative und wirkungsvolle Tools und Systeme; beispielsweise solche für optimales Zielgruppen-Targeting, Programmatic Advertising oder modernes Newsletter-Marketing.

Weiterlesen Schließen

Download

Kontakt

maxi-heringer

Maximilian Heringer

Corporate Communication & PR

+49 89 2050 2114