Till Diestel wechselt zu Serviceplan

Alexander Schill und Till Diestel
Till Diestel

Till Diestel wechselt zu Serviceplan

Till Diestel, bisher Kreativ-Chef von BBDO in Deutschland und einer der meistausgezeichneten deutschen Kreativen, wird ab 1. Juni 2022 Chief Creative Officer Germany bei Serviceplan. Er übernimmt von Matthias Harbeck, der zur Saint Elmo’s Group wechselt.

Hamburg, den 26. Januar 2022 – Till Diestel wird in seiner künftigen Rolle die Funktion des Creative Leads der Serviceplan Agenturen in Deutschland einnehmen und mit seiner vielseitigen, auch internationalen Erfahrung die Agenturen strategisch weiterentwickeln sowie Kundenmandate über mehrere Länder hinweg führen. Er wird als Partner und Geschäftsführer zusammen mit Sprecher Vincent Schmidlin, CSO Stefanie Kuhnhen sowie CFO Holger Scharnofske die Serviceplan Zwischenholding leiten, in der alle unter dem Label Serviceplan agierenden Agenturen gebündelt werden. Till Diestel berichtet direkt an Serviceplan Group Global CCO Alexander Schill, der übergreifend die kreative Leistung der gesamten Serviceplan Group in insgesamt 34 Ländern weltweit verantwortet.

Alexander Schill: „Mit Till konnten wir einen der renommiertesten Kreativen Deutschlands für Serviceplan gewinnen. Kaum einer steht wie er für kreative Exzellenz und gleichzeitig für eine konsequent kollaborative Arbeitsweise. Ich könnte mir niemanden vorstellen, der besser ins Team passen würde als Till.“

Till Diestel fügt hinzu: „Serviceplan ist eine der innovativsten Agenturgruppen in Europa mit einer enormen integrativen Stärke. Ich freue mich sehr, mit meinen Erfahrungen, die ich außerhalb sammeln durfte, dahin zurückzukehren, wo ich einst angefangen habe. In Zukunft möchte ich dazu beitragen, dass Serviceplan ein Magnet für kreative Talente ist, und das Thema Craft und Excellence weiter ausbauen.” 

Till Diestel übernimmt von Matthias Harbeck, der innerhalb der Serviceplan Group in die Holding der Saint Elmo’s Group wechselt und dort in der neu geschaffenen Position des Chief Creative Officers an der Seite von CEO Stefan Schütte die Schlagkraft von Kreation auch auf Holdingebene stärken und die kreativen Services weiter ausbauen wird. Alexander Schill über Matthias Harbeck: „Ich bin sehr glücklich darüber, dass mit Matthias Harbeck ein absoluter Top-Kreativer die Saint Elmo’s Group verstärken wird.”

Für Till Diestel ist der Wechsel zu Serviceplan eine Rückkehr an alte Wirkungsstätte, denn er war von 2006 bis 2014 schon einmal für Serviceplan in Hamburg tätig – zuletzt als Executive Creative Director. Danach wechselte er für drei Jahre zu Adam & Eve DDB / London, einer der renommiertesten internationalen Kreativadressen, wo er prominente  Arbeiten wie H&M Come Together, John Lewis Christmas und die Skittles Romance Super Bowl Werbung entwickelte. 2018 ging er als Managing Director zu BBDO Berlin. Seit 2019 zeichnet er als Chief Creative Officer für den gesamten kreativen Output von BBDO Group Deutschland für Kunden wie WhatsApp, WWF oder Ford verantwortlich und führte BBDO erstmals an die Spitze des Kreativrankings. Überzeugt, dass Werbung ein Teil der Popkultur sein sollte, hat Till Diestel insgesamt über 800 Kreativpreise gewonnen, darunter mehrere Grand Prix bei Eurobest und den Cannes Lions. 

Weiterlesen Schließen

Download

Kontakt

Christiane Wolff

Birgit Koch

Corporate Communications

+49 89 2050 2273