GPS Quality Label

Auchan

The GPS Quality Label

GPS Quality Label
  • Kategorie

    Kampagne
  • Branche

    Handel
  • Kunde

    Auchan

Hintergrund: Die Frage des Vertrauens treibt die französischen Verbraucher 2019 in Bezug auf Lebensmittel am meisten um. 80% der Franzosen fehlt das Vertrauen in die Lebensmittel, die täglich auf den Tisch kommen. Um hier Abhilfe zu schaffen, haben viele französische Einzelhändler und die meisten Lebensmittelmarken Gütesiegel entwickelt, die die Verbraucher beruhigen sollen und als Marketinginstrument dienen. Als Folge davon sehen sich die Verbraucher nun mit einer Flut von nationalen und europäischen Kennzeichnungen konfrontiert, die die Herkunft und eine geringe ökologische Belastung garantieren.

Doch bieten sie nur beschränkte Informationen über die Herkunft der Produkte. 76% der Franzosen sind der Meinung, dass Marken und Einzelhändler weder in den Geschäften noch in ihren Mitteilungen genügend direkte Informationen über die Erzeugung und Qualität ihrer Produkte liefern. Für die Verbraucher ist es kompliziert, verwirrend und zeitraubend geworden, die Etiketten zu verstehen. Mittlerweile macht das Einkaufen von Lebensmitteln den Verbrauchern das Leben schwerer anstatt leichter.

2018 hat Serviceplan France eine neue Strategie mit und für die multinationale Einzelhandels-Gruppe Auchan entwickelt. Indem mit dem Tool Kantar Media TGI Daten über französisches Konsumentenverhalten gesammelt wurde, wurde eine Zielgruppe definiert. Diese wurde genutzt, um Verhaltensänderungen zu beobachten und zu checken, wie sich Konsumenten hinsichtlich des Checkens von Gütesiegeln auf Produkten verhalten. Das Ergebnis: Die Mehrheit der Zielgruppe machte das Checken des Labels Teil ihrer Shopping-Routine und die Anzahl der Konsumenten, die das tut, ist sogar gestiegen.

Entwicklung des GPS-Qualitätssiegels – Eine Kooperation zwischen Serviceplan Frankreich und Auchan

Im Jahr 2019 fasste Auchan den Beschluss, den Zugang zu den Informationen einfacher, transparenter und unterhaltsamer zu gestalten. Zu diesem Zweck wurde das GPS-Qualitätssiegel entwickelt, das allen Franzosen im Handumdrehen Informationen über den Produktionsstandort liefert.

Auchan hat das erste und einzige Qualitätssiegel entwickelt, das zeigt, wo die lokalen Bauern die Produkte tatsächlich produzieren. Auf diese Weise können Menschen die Produktionsqualität und die Herkunft ihrer Lebensmittel selbst überprüfen, indem sie GPS-Koordinaten von Produktionsstätten oder QR-Codes verwenden. Die Verbraucher können die Erzeugung der Lebensmittel mit Hilfe von Google Maps und dessen Street View-Technologie verfolgen. So können die Kunden zu den Feldern, Betrieben und Bauernhöfen gelangen, von denen ihre Lebensmittel stammen.

Das GPS-Qualitätssiegel ist schnell zu einem Symbol für das Engagement von Auchan für Transparenz geworden, wobei der Verkauf lokaler Produkte während der Kampagne um 25% gesteigert werden konnte.

Read more Read Less
Play
Pause
Sound off
Sound on
Cannes Lions 2 x Silber 2019